Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Kritik am Radschnellweg Bielefeld-Werther

Der Radfahrverband ADFC Bielefeld und der Verkehrsclub VCD OWL sprechen sich öffentlich gegen einen Radschnellweg von Bielefeld nach Werther aus. Sie denken, dass die angedachte Strecke aus der Innenstadt bis nach Werther zu wenig Potenzial hat und sprechen sich deshalb für einen Radschnellweg Ostwestfalen-Lippe aus. ADFC und VCD schlagen vor, dass sich Bielefeld mit den Kreisen Herford und Minden-Lübbecke zusammenschließt. Gemeinsam könnte man eine Fahrrad-Schnellroute von Minden über Herford nach Bielefeld planen. Die sei die am stärksten befahrene Verkehrsachse und würde für mehr Entlastung sorgen, heißt es. Kommende Woche ist der Radschnellweg Thema im Stadtentwicklungsausschuss.