Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Langer Stau nach Unfall mit Hundefutter-LKW

Kurz vor dem großen Pfingst-Reisewochenende kommt es heute schon zu einem langen Stau auf der A 2. Zwischen Rheda-Wiedenbrück und Herzebrock-Clarholz war am Nachmittag ein LKW, mit Hundefutter beladen, von der Autobahn gekommen und umgestürzt. Der 61-jährige Fahrer des Sattelzugs musste verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. Der Schaden wird auf 150.000 Euro geschätzt. Die Bergungsarbeiten zogen sich über Stunden. Der Verkehr staute sich hinter der Unfallstelle auf bis zu zehn Kilometer Länge.