Responsive image

on air: 

Andreas Grunwald
---
---
Lokale Eilmeldung

Rettungshubschraubereinsatz nach Unfall auf der Lageschen Straße - einwärts ist ab Ostring aktuell gesperrt. Mehr bei uns

Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Last-Minute-Sieg durch Kerschbaumer

Arminia Bielefeld hat am Abend einen wichtigen Sieg geschafft. Vor 18.500 Zuschauern gewann der DSC in letzter Minute gegen den Tabellenzweiten 1.FC Nürnberg mit 1:0. Damit verbesserten sich die Arminen vor den Samstagspielen mit jetzt 38 Punkten auf Platz vier und haben nur zwei Zähler Rückstand auf Relegationsplatz drei. Konstantin Kerschbaumer war wie im Hinspiel der Matchwinner für Arminia. Nach einer herrlichen Kombination über Weihrauch, Hartherz, Klos und Prietl wuchtete der Österreicher den Ball in der 90. Minute zum vielumjubelten Siegtreffer ins Nürnberger Netz. Die Arminen-Fans standen Kopf und feierten ihre Jungs mit Standing ovations. Nach einem ausgeglichenen guten Zweitliga-Spiel hatten die Arminen gegen starke Cluberer am Ende mehr zuzusetzen. Mit dem wichtigen Dreier haben sie einen Riesenschritt Richtung Klassenerhalt gemacht und dürfen jetzt sogar wieder ein bisschen Richtung Relegationsplatz drei schielen.