Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

LKW-Fahrer übersieht Stauende

Ein Auffahrunfall hat am Nachmittag für einen Stau auf der A2 zwischen Rheda – Wiedenbrück und Herzebrock-Clarholz gesorgt. In Richtung Dortmund hatte ein LKW-Fahrer ein Stauende zu spät erkannt und war auf einen Anhänger geprallt. Mit seinem LKW landete der Fahrer im Graben und wurde dabei schwer verletzt. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen.