Responsive image

on air: 

Roxane Brockschnieder
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

LKW-Sperrung in Halle erst im Februar

Die einseitige Sperrung der B 68 in Halle für den LKW-Verkehr wird jetzt wahrscheinlich erst Mitte Februar erfolgen und nicht bereits Anfang Januar. Grund: die Bezirksregierung in Detmold hat entschieden, dass die verpflichtende Offenlegung der Pläne für die Bürger nicht vor oder über Weihnachten erfolgen soll, sondern erst im Januar, wenn die Weihnachtspause vorbei ist. Die Sperrung der B 68 für LKW in Halle wird im Westen und Süden in Bielefeld mit Skepsis erwartet, weil dort mit einer Zunahme des Schwerlastverkehrs gerechnet wird. Unterdessen ist die Sperrung der Schloßhofstraße in Bielefeld zwischen Turm- und Weststraße aufgehoben. Wegen des kalten Wetters müssen dort die Tiefbauarbeiten  unterbrochen werden.