Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Mann nach Messerattacke festgenommen

Bei einer Messerstecherei sind am Morgen in Bielefeld zwei Menschen verletzt worden. Zu der Auseinandersetzung kam es gegen halb neun in einer Gaststätte an der Feilenstraße. Die Hintergründe sind noch unklar. Ein 31-jähriger Gast soll zunächst auf einen anderen eingestochen und dann auch noch einen zweiten Gast mit einem Glas verletzt haben. Der Täter wurde festgenommen. Jetzt ermittelt die Bielefelder Staatsanwaltschaft wegen versuchter Tötung. Eines der Opfer liegt schwer verletzt im Krankenhaus.