Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Maskierte Männer überfallen McDonalds

Der McDonalds an der Detmolder Straße in Sieker ist heute Nacht ausgeraubt worden. Vier maskierte Männer hatten gegen 1 Uhr das Schnellrestaurant betreten. Einer von ihnen bedrohte einen Angestellten mit einer Pistole und zwang ihn zur Herausgabe der Tageseinnahmen im hohen vierstelligen Bereich. Zwei der Täter waren außerdem noch mit Baseballschlägern bewaffnet, der vierte mit einem Messer. Die Räuber sollen Mitte 20 sein, einer trug einen Blaumann, die anderen waren komplett schwarz gekleidet. Einer war auffallend klein. Die Polizei fahndet mit Hochdruck nach den Tätern und hofft auf Zeugenhinweise.