Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Massenansturm zur 1. Clubnacht

Massenansturm vor den Discotheken und teilweise gequetschte Partybesucher vor den Absperrgittern – diese Szenen gab es Dienstagabend bei der ersten Bielefelder Clubnacht. Deshalb musste auch die Polizei mehrfach einschreiten. Unter anderem rief eine Disco im Neuen Bahnhofsviertel die Beamten zu Hilfe. Am Boulevard versuchten zeitweise rund 1.000 Menschen in die Discos zu kommen. Die Türsteher konnten den Massenandrang nicht allein bewältigen. Nachdem Lautsprecherdurchsagen nichts nutzten, schaffte es die Polizei durch viele Einsatzkräfte vor Ort den Druck aus der Menge zu nehmen. Außerdem wurden zusätzliche Absperrgitter aufgebaut. Die Polizei sprach Dienstagnacht insgesamt 85 Platzverweise aus und schrieb mehrere Anzeigen.

Für die Veranstalter war die erste Bielefelder Clubnacht am Dienstag ein voller Erfolg. Sie rechnen damit, dass sie einen hohen fünfstelligen Betrag für das Projekt „Fruchtalarm“ spenden können.