Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Mehr Rücken-Operationen

In Deutschland werden Patienten mit Rückenbeschwerden immer häufiger operiert. Das zeigt eine aktuelle Studie der Bertelsmann-Stiftung. Waren es im Jahr 2007 noch 450.000 Eingriffe, wurde vor zwei Jahren schon 770.000 Mal operiert. Dabei ist es je nach Region unterschiedlich, welche Behandlungsmethode die Ärzte wählen. Das hängt laut Experten schlicht mit den Vorlieben der Mediziner zusammen.