Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Mehr Scheidungen in Bielefeld

Immer mehr Paare in Bielefeld reichen die Scheidung ein. Im vergangenen Jahr haben sich 60 Paare mehr getrennt, als 2010. Insgesamt waren es 850 Scheidungen: 7,6 Prozent mehr als 2010. Etwas mehr als 680 minderjährige Kinder sind von den Trennungen betroffen. In ganz Nordrhein-Westfalen ist die Zahl der Scheidungen dagegen gesunken um rund 1.200 auf  knapp 44.500 Trennungen. Im Schnitt hielten die meisten Ehen sieben Jahre. Wie auch schon im Vorjahr wurden 2011 insgesamt mehr als die Hälfte der Scheidungen von den Frauen eingereicht.