Responsive image

on air: 

Dirk Sluyter
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Miele auf der IFA

In Berlin beginnt heute die Internationale Funkausstellung IFA für alle Besucher. Mit dabei ist auch das Gütersloher Unternehmen Miele. Der Konzern hat vor Ort bereits seine neuen Waschmaschinen und Trockner vorgestellt und sprach von der größten Produkt- und Innovationsoffensive in der Geschichte des Unternehmens. Vorgestellt wurde zum Beispiel eine Spülmaschine, die sich durch Klopfen auf die Front öffnet und keine Griffe mehr hat. Miele hat im vergangenen Geschäftsjahr ein Umsatzplus von 3,8 Prozent eingefahren, es waren insgesamt 3,15 Milliarden Euro.