Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Mit dem dritten Dreier auf Platz drei

Arminia Bielefeld hat die englische Woche in der Dritten Liga mit dem dritten Sieg hintereinander abgeschlossen. Der DSC gewann vor 8.100 Zuschauern in der SchücoArena gegen Zweitligaabsteiger Karlsruher SC mit 1:0. Damit verbesserten sich die Arminen mit nunmehr 11 Punkten in der Tabelle auf Relegationsplatz drei. Fußball paradox gab´s dabei in der ersten Halbzeit. Die Karlsruher dominierten klar die Partie, doch die Bielefelder gingen in Führung. Nachdem der überragende DSC-Torwart Patrick Platins  in der 33. Minute mit einer Glanzparade gegen KSC-Star Calhanoglu rettete, gelang Fabian Klos im Gegenzug nach tollem Zuspiel von Patrick Schönfeld mit der ersten Chance das Tor des Tages. Es war bereits der fünfte Saisontreffer für Arminias Torjäger. Nach der Pause drückte der KSC vehement auf den Ausgleich, doch mit viel Glück, viel Leidenschaft und einem sehr guten Keeper Platins retteten die Arminen den knappen Vorsprung über die Zeit.

 

U Z für RaBi

 

Am nächsten Sonntag empfängt der DSC Arminia im Pokal-Derby den SC Paderborn, der gestern in der zweiten Liga den VfL Bochum mit 4:0 besiegt hat.