Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Mit Klos aber ohne Schütz

Arminias Torjäger Fabian Klos kann morgen im Heimspiel gegen die Spielvereinigung Unterhaching wahrscheinlich spielen. Die Schmerzen im Oberschenkel sind weitgehend weg. Verzichten muss Trainer Stefan Krämer aber voraussichtlich auf seinen Mittelfeldstrategen Tom Schütz. Der 25jährige hat Schmerzen an der Achillessehne und müsste fitgespritzt werden. Krämer tendiert dazu, dass Schütz seine Verletzung erst einmal auskurieren soll. Für ihn kehrt Tim Jerat nach seiner Rot-Sperre ins Team zurück. Weitere Änderungen im Vergleich zum Spiel in Saarbrücken wollte Krämer im Radio-Bielefeld-Interview nicht ausschließen. Anstoß ist im morgen um 14 Uhr.