Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Mit neun Kundgebungen gegen Rechts

Das Bielefelder Bündnis gegen Rechts hat für den 10. November neun Kundgebungen und Mahnwachen angemeldet. Hintergrund ist die Ankündigung von Neonazis und Rechtsextremen, die zum 90. Geburtstags der Holocaust-Leugnerin Ursula Haverbeck auflaufen wollen. Der Polizei war bis heute noch nicht klar, welche Route die Rechten nehmen wollen.