Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Moderate Mietpreise sollen anziehen

Wer in Bielefeld zur Miete wohnt, zahlt vergleichsweise moderate Preise. Das hat jetzt der neue Mietspiegel gezeigt. Demnach sind die Preise in den vergangenen beiden Jahren um drei Prozent gestiegen. Das liegt unter dem Bundesdurchschnitt. Die Experten rechnen damit, dass die Mietpreise in den kommenden Jahren angezogen werden. Die durchschnittliche Kaltmiete in Bielefeld beträgt 5,61 Euro pro Quadratmeter. 95.000 freifinanzierte Mietwohnungen gibt es bei uns. Der Mietspiegel, der alle zwei Jahre erneuert wird, dient als Orientierung.