Responsive image

on air: 

Holger Höner
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Mufflon-Herde darf abgeschossen werden

Das Oberverwaltungsgericht Münster hat entschieden: Die wilde Mufflon-Herde, die im Wald rund um den Fernsehturm lebt, darf abgeschossen werden. Damit gab das Gericht der Klasingsche Familienstiftung Recht. Die sieht ihren Wald durch die Schafe bedroht. Die Stadt als „untere Jagdbehörde“ muss jetzt schauen, ob sie Rechtsmittel gegen das Urteil einlegt. Auf change.org haben Tierschützer bereits eine Petition für den Erhalt der Tiere gestartet.