Responsive image

on air: 

Roxane Brockschnieder
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Nächster Termin für Kesselbrink-Gestaltung

Der Wettbewerb für den Umbau des Kesselbrinks geht in die nächste Phase. Die Architekten und Landschaftsplaner können sich heute von der Verwaltung beantworten lassen, was sie in ihren Entwürfen für die Umgestaltung des Platzes berücksichtigen müssen. Um 14 Uhr beginnt das Kolloquium, es ist teils öffentlich. Unter den zehn Architekten und Landschaftsplanern ist auch ein Büro aus Bielefeld. Mit dabei sein wird auch die Jury, die mit bundesweit hochqualifizierten Fachleuten besetzt ist. Die Verwaltung wird die Fragen der Wettbewerbsteilnehmer zum Planungsauftrag und zum Anforderungsprofil konkretisieren. Die Planungsunterlagen müssen dann bis zum 1. Dezember bei der Stadt sein. Das Preisgericht wird Mitte Januar über den Wettbewerb entscheiden.

Sicherungsverwahrung gegen "Horrorhaus"-Täter Wilfried W. wird geprüft
Einer der aufsehenerregendsten Kriminalfälle in OWL könnte noch eine gerichtliche Fortsetzung bekommen. Die Staatsanwaltschaft Paderborn prüft aktuell, ob sie eine nachträgliche Sicherungsverwahrung...
Parents for Future in Bielefeld unterstützen Waldbesetzer in Halle
Die Initiative „Parents for Future“ in Bielefeld solidarisiert sich mit den Waldbesetzern in Halle. Von jeglicher Gewalt, egal von welcher Seite, distanziere sich man, teilte sie mit. Die Anliegen der...
Osningstraße nach Reparaturarbeiten in Bielefeld "übern Berg"
Nach fast einer Woche ist die Osningstraße zwischen Sieker und Brackwede jetzt wieder frei. Straßen.NRW hat die Reparaturarbeiten beendet. Die abgerutschte Böschung konnte mit Schotter stabilisiert...
Drei Jahre Haft für Pfleger nach Vergewaltigung in Bielefeld
Ein 35-jähriger Altenpfleger aus Bielefeld muss jetzt für drei Jahre ins Gefängnis. Dieses Urteil hat das Landgericht gefällt. Der Mann hatte in dem Prozess zugegeben, eine 87 Jahre alte Patientin im...
Bahnhof in Brake profitiert von Modernisierungen bundesweit
In den kommenden fünf Jahren sollen rund 3.000 Bahnhöfe in Deutschland modernisiert und saniert werden. In Bielefeld profitiert von der Maßnahme des Bundes der Bahnhof in Brake, der barrierefrei...
Bielefelder Metropol-Profitänzer starten bei "Let's Dance"
Bei der neuen Fernseh-Staffel von „Let’s Dance“ wird ab heute Abend auch mit Bielefelder Beteiligung über das Parkett geschwebt. Die Profitänzer Patricija Belousova und Alexandru Ionel starten für den...