Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Lokale Eilmeldung

Erneut Container-Brände am Morgen in Bielefeld. Mehr bei uns.

Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Neue Polizei-Bullis

Nach dem Brandanschlag auf die Polizeiwache an der Lerchenstraße vor einer Woche hat die Bielefelder Polizei neue Bullis. So kann weiter die Einsatzfähigkeit gewährleistet werden, sagte uns Polizeisprecher Achim Ridder. Außerdem hofft die Polizei noch auf Zeugenhinweise, die helfen, die Täter zu finden. Auf dem Parkplatz der Wache an der Lerchenstraße gingen vor einer Woche sechs Polizeiautos der Bereitschaftspolizei in Flammen auf. Drei Transporter und die Überdachung des Parkplatzes wurden ebenfalls beschädigt.

Erneut brennen Container am Morgen in Bielefeld
Erneut hat es heute Morgen in Bielefeld Feuer gegeben. Jeweils ein Container brannte in der Taubenstraße und nur wenige Meter entfernt in der Laubstraße. Auch dieses Mal geht die Polizei davon aus,...
Standorte für Briefdirektwahl stehen fest
Die Standorte für die Briefdirektwahl stehen jetzt fest. Seine Stimme für die Kommunalwahl kann man auch schon vor dem 13. September an Ort und Stelle abgeben: zum einen ist das in der ehemaligen...
Stiftung Solidarität sucht Unterstützer für "Solidarlotterie"
Die Stiftung Solidarität ist heute mit der Aktion „Solidarlotterie“ gestartet. Sie will weiter diejenigen Bielefeld-Pass-Inhaber unterstützen, die nur von Grundsicherung leben müssen. Konkret geht es...
Nach Bränden am frühen Morgen: Polizei sucht Brandstifter
Die Polizei sucht nach den Feuern von heute Nacht und am Morgen in Schildesche und Gellershagen weiter nach Brandstiftern. Unklar ist, ob es einen Zusammenhang zu den Bränden der letzten Tage auch in...
Stadt sperrt öffentliche Grillplätze
Die Stadt hat bis auf Weiteres alle öffentliche Grillplätze in Bielefeld gesperrt. Das Grillen dort sei aktuell wegen der trockenen Boden und Sträucher zu gefährlich, heißt es. Außerdem herrsche große...
Schwer verletzter Rentner, Autofahrer unter Drogen?
Bei einem Unfall auf der Kreuzung Eckendorfer- und Ziegelstraße wurde gestern Mittag um kurz vor 14 Uhr ein 75-jähriger Fußgänger schwer verletzt. Er wollte grade die Ziegelstraße überqueren, als er...