Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Neuer 5Euro - Schein vorgestellt

Die Bielefelder bekommen zum 2. Mai einen neuen 5 Euro-Schein in ihre Geldbeutel. Die Europäische Zentralbank führt in der Eurozone kommenden Monat neue, fälschungssichere Geldnoten ein. Gestern wurde der neue 5er in der Bielefelder Filiale der Bundesbank offiziell vorgestellt. Das Motiv bleibt gleich, der neue 5er ist nur deutlich grüner als der alte. Neu sind auch ein Wasserzeichen mit dem Kopf der Mythenfigur Europa, ein Hologramm-Band am Rand des Scheins mit vier unterschiedlichen Motiven und die Wertzahl, die beim Drehen des Geldscheins die Farbe ändert, von smaragdgrün zu dunkelbau. Der neue 5 Euro-Schein wird ab dem 2. Mai von den Filialen der Deutschen Bundesbank ausgegeben. Die alten 5er behalten ihre Gültigkeit und werden nach und nach vom Markt genommen. In den kommenden Jahren werden dann auch die übrigen Banknoten überarbeitet und ausgewechselt.