Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Operationsroboter im Ev. Krankenhaus

Das Evangelische Krankenhaus Bielefeld setzt nach eigenen Angaben als erste Klinik in OWL einen Operations-Roboter der neuesten Generation ein. Der erste DaVinci-Roboter hatte 2010 seine Arbeit in der Urologie des Johannesstifts aufgenommen. Jetzt wurde das System für 1,76 Millionen Euro erneuert. Die Ärzte übertragen ihre Handgriffe dabei auf vier Roboterarme, die exakter arbeiten und so schonender operieren können. Der „DaVinci“ liefert 3D-Bilder, kommt in fast alle Körperregionen und kann Eingriffe mit kleinsten Schnitten vornehmen. Seit 2010 fanden im EvKB schon mehr als 500 Operationen mit Roboterhilfe statt.