Responsive image

on air: 

Holger Höner
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Ordnungsamt zieht erste Knöllchenbilanz

Parken ohne Schein in der Bielefelder Innenstadt kostet seit April nicht mehr 5, sondern 10 Euro Bußgeld. Seitdem die neue Regel in Kraft ist hat das Ordnungsamt Knöllchen verteilt. Es waren knapp 3.800 weniger als im Vorjahreszeitraum. Ob der Rückgang allerdings am gestiegenen Bußgeld liegt, wollte das Ordnungsamt noch nicht bestätigen. Wegen personeller Engpässe seien in der letzten Zeit weniger Politessen im Einsatz gewesen. Deswegen kann eine genaue Bilanz erst nach dem Winter gezogen werden, heißt es vom Ordnungsamt.