Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Pferdequäler in Bielefeld

In Ummeln ist augenscheinlich ein Pferdequäler unterwegs. Er hat am vergangenen Sonntag auf einer Wiese an der Veerhoffstraße einem Trakehner-Hengst eine drei Zentimeter  lange Wunde am rechten Oberschenkel beigebracht. Das Pferd wurde bereits in jüngster Vergangenheit zweimal auf ähnliche Art und Weise verletzt. Die Polizei ermittelt nun wegen des Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz.