Responsive image

on air: 

#KLIMASTREIK
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Pizzabote mit Pistole bedroht

Am Abend wurde ein Pizzabote in Bielefeld mit einer Pistole bedroht und ausgeraubt. Das hat die Polizei jetzt mitgeteilt. Um 20.20 Uhr hatte der Bote seine Lieferung am Lipper Hellweg zwischen Stieghorst und Hillegossen abgeben wollen, als plötzlich ein Unbekannter eine Waffe auf ihn richtete. Der Mann trug zudem eine Skimaske und konnte dem Pizzaboten das Kellner-Portemonnaie  abnehmen. Danach floh er Richtung Osningstraße. Das Opfer beschreibt den Räuber als ca. 1,90 groß und korpulent. Hinweise zu dem Mann nimmt die Polizei am Telefon entgegen – unter 54 50.