Responsive image

on air: 

Roxane Brockschnieder
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

"Politische Tiefschläge" und OB-Kandidatenfrage

In Bielefeld muss sich die Bürgergemeinschaft BfB neu aufstellen, ausrichten und kämpft dabei um ihre Existenz. Nach den Streitigkeiten und dem Weggang von vier Ratsmitgliedern fokussiert sich vieles auf den umstrittenen Oberbürgermeister-Kandidaten Rainer Ludwig. Er sprach von „gezielten, politischen Tiefschlägen“. Ludwig möchte grundsätzlich OB-Kandidat der BfB bleiben. Wenn sich einige Vorzeichen ändern und eine geeignete Persönlichkeit da wäre, könnte er sich auch einen Verzicht und einen gemeinsamen Kandidaten mit CDU und FDP vorstellen.