Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Polizei bittet: Hecken und Sträucher zurückschneiden

Die Bielefelder Polizei bittet Grundstückseigentümer in der Stadt darum, ihre Hecken, Sträucher und Bäume an Grundstücksgrenzen zurückzuschneiden. Nur damit könne die erforderliche Sicht auf Straßen, Rad- und Gehwege in der Stadt sichergestellt und mögliche Unfälle verhindert werden. Grundsätzlich gilt, Zäune oder Hecken auf Grundstücken dürfen nur maximal 1 Meter hoch sein. Oberhalb von Rad- und Gehwegen muss eine Höhe von 2,50 Meter gegeben sein.