Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Polizei kontrolliert am "Carfreitag" verstärkt

Bei den morgen wieder möglichen Treffen der Auto-Tuningszene will die Polizei auch in Bielefeld große Präsenz zeigen. So sollen illegale Rennen und Raser im Vorfeld schon gestoppt worden. Das schreibt das Westfalen-Blatt. Die Beamten kontrollieren am Carfreitag vielen Straßen und Treffpunkten wie an der Herforder oder der Eckendorfer Straße. NRW-Justizminister Biesenbach hat angekündigt, Raser-Autos zu beschlagnahmen und zu versteigern. Das Geld fließt in die Staatskasse.