Responsive image
 
---
---
Lokale Eilmeldung

Es wird kein Fahrradparkhaus unter dem Jahnplatz geben. Das Projekt habe „keine Mehrheit in der Stadtgesellschaft.“

Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Polizei sucht Hinweise auf Auto des Tatverdächtigen

Drei Tage nach der Festnahme des mutmaßlichen Doppelmörders von Gütersloh sind bereits zehn Hinweise auf dessen verschwundenen Wagen eingegangen. Das hat uns jetzt die Bielefelder Polizei bestätigt. Eine ältere Frau will den 23 Jahre alten Audi 80 mehrmals in der Nähe des Verler Friedhofs gesehen haben. Der mutmaßliche Täter, ein 28jähriger Mann aus Verl, will den alten Audi mit dem Kennzeichen GT-DC 429 um die Weihnachtszeit an einen fliegenden Händler verkauft haben. Fest steht, dass das Auto am 2. Januar abgemeldet worden ist. Die Polizei fragt nun: wer hat das Auto gekauft, wer hat es abgemeldet? Und wer kann Hinweise auf den aktuellen Verbleib des Wagens geben?