Responsive image

on air: 

Nico-Laurin Schmidt
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Polizei sucht weiter nach Bewohnerin von Brandwohnung

Nach dem Feuer in einer Dachgeschosswohnung in Sennestadt sucht die Polizei weiter nach der Besitzerin der ausgebrannten Wohnung. Die 45jährige Iris Oberhaus ist seit dem Brand Anfang September verschwunden. Die Polizei geht davon aus, dass das Feuer im Dachgeschoss des Mehrfamilienhauses am Mainweg absichtlich gelegt wurde. Ein Spürhund hatte in der Ruine Brandbeschleuniger gefunden. Die Wohnungseigentümerin wird seitdem mit Foto gesucht, bislang allerdings ohne Erfolg. Von ihr erhoffen sich die Beamten mehr Hinweise zum Sachverhalt. Am Morgen des 2. September brannte die Dachgeschosswohnung komplett aus. 10 Hausbewohner mussten daraufhin ihre Wohnungen verlassen. Es entstand ein Schaden in Höhe von 100.000 Euro.