Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Polizei sucht Zeugen

Ein bewusstloser Mann am Straßenrand und die Frage wie und warum er dort hingekommen ist, gibt der Polizei zur Zeit Rätsel auf. Der 20-jährige war gestern Abend von einer Autofahrerin an der Schröttinghauser Straße liegend gefunden worden.  Gegen 22 Uhr hatte die Autofahrerin den 20-jährigen im Bereich Hageresch neben der Fahrbahn liegen sehen. Der Bielefelder war zunächst nicht ansprechbar, sagte dann aber, er sei von einem Auto angefahren worden. Der Mann ist zur Zeit noch im Krankenhaus. Noch ist aber völlig unklar, ob er als Fußgänger angefahren wurde und der Unfallverursacher dann geflüchtet ist. Um die genauen Umstände des Vorfalls zu klären, sucht die Polizei nach Zeugen.