Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Polizei warnt aktuell vor Betrügern

In den Stadtteilen Sennestadt, Heepen und Ubbedissen ist es Montagmorgen vermehrt zu Betrugsanrufen durch falsche Polizisten gekommen. Die Betrüger rufen dabei meist ältere Menschen an und sagen, dass es in der Nachbarschaft vermehrt Einbrüche gegeben haben soll. Aus diesem Grunde seien auch sie gefährdet, man bräuchte zur Sicherheit eine Liste der Wertgegenstände zu Hause. Im besten Falle könne man diese Wertsachen auch selbst in Sicherheit bringen. Die Bielefelder Polizei warnt noch einmal vor diesen falschen Polizisten und davor, persönliche Angaben am Telefon zu machen.