Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Prognoseunterricht in Bielefeld

Hauptschule, Realschule oder doch Gymnasium? Auf welche weiterführende Schule es für Schüler geht, das entscheiden in NRW seit zwei Jahren die Lehrer. 42 Kinder aus Bielefeld waren mit ihrer Empfehlung dieses Jahr nicht zufrieden und haben darum jetzt am Prognose Unterricht teilgenommen. In 8. Fällen mit Erfolg. Die Kinder dürfen jetzt auf eine Realschule oder ein Gymnasium gehen. In den restlichen 34 Fällen blieb das Bielefelder Schulamt bei der Einschätzung der Grundschulen. Grundsätzlich steht es allen Schülern offen auf die Gesamtschule zu gehen, egal welche Art Empfehlung sie haben.