Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Randale an der Artur-Ladebeck-Straße

Ein 60-jähriger Mann hat an einer Tankstelle an der Artur-Ladebeck-Straße die Angestellte in Angst und Schrecken versetzt. Nach dem sie ihm verboten hatte, sich in dem Tankshop eine Zigarette anzuzünden, rastete der Mann aus. Der Kunde schlug der 20-Jährigen in den Bauch und hielt ihr plötzlich eine Waffe an den Kopf. Die junge Frau konnte sich danach in der Tankstelle verschanzen, bis die alarmierte Polizei eintraf. Der betrunkene Mann gab an, dass er nur etwas Spaß haben wollte. Später fand die Polizei in dem Tankstellengebäude eine Spielzeugwaffe.