Responsive image

on air: 

Bettina Wittemeier
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Regine-Hildebrandt-Preis für frühere Familienministerin

Zum 17. Mal wird heute in Bielefeld der Regine-Hildebrandt-Preis verliehen. In diesem Jahr geht er an die frühere Bundesfamilienministerin Christine Bergmann und den Deutschen Kinderschutzbund. Die Laudatio hält Herta Däubler-Gmelin. Der Preis wird von der Stiftung Solidarität für herausragenden sozialen Einsatz vergeben. Die Auszeichnungen sind mit jeweils 10tausend Euro dotiert.