Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Rekord bei Übernachtungszahlen

In Bielefeld haben vergangenes Jahr so viele Touristen übernachtet wie noch nie. Hotels und Gaststädten zählten fast 620.000 Übernachtungen insgesamt. Damit liegt Bielefeld erstmals über der 600-Tausender-Marke. Der Geschäftsführer des Hotel- und Gaststättenverbandes in Ostwestfalen Thomas Keitel führt das auf die Eröffnung neuer Hotels zurück. Außerdem sei in bestehende Häuser investiert worden. Ein weiterer Grund für das Besucher-Plus waren die vielen Kongresse in Bielefeld, besonders im Herbst.