Responsive image

on air: 

Roxane Brockschnieder
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Schläger nach EM-Spiel

Auf der Herforder Straße ist es in der Nacht zum Samstag nach dem EM-Spiel zwischen Deutschland und Griechenland zu einer Schlägerei gekommen. Dabei wurde ein 19jähriger Bielefelder durch einen Flaschenwurf so schwer verletzt, dass er ins Krankenhaus eingeliefert werden musste. Auf den verletzten Mann sollen zwei Männer und eine Frau im Alter zwischen 18 und 22 Jahren auch noch eingetreten haben, als er bereits am Boden lag. Das haben Zeugen ausgesagt. Die drei Täter flüchteten zunächst in Richtung Jahnplatz und dann in Richtung Kesselbrink und konnten unerkannt flüchten.