Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Schnellere Bauarbeiten für Ausbau Linie 3?

Ab 2019/2020 sollen die neuen Vamos-Stadtbahnzüge auf der Linie 3 fahren. Voraussetzung dafür ist, dass die Fahrstrecke der August-Bebel- und Oelmühlenstraße angepasst wird. Außerdem müssen vier Hochbahnsteige gebaut werden. Wie das WB schreibt, prüft mobiel aktuell, ob es sinnvoll ist alle Bauarbeiten in einem Rutsch durchzuführen und nicht abschnittweise. Denn so sei man eher fertig, so das Argument. Jedoch hätte das auch lange Straßenvollsperrungen zu bedeuten: die August-Bebel und Oelmühlenstraße wären dann dicht zwischen Nikolaus-Dürkopp und Eduardt-Windhorststraße - und das für mindestens ein Jahr. Bis zum Jahr 2022 muss der Stadtbahnverkehr barrierefrei sein.