Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Schwarzfahren soll teurer werden

Wer in Bielefeld schwarzfährt, der muss voraussichtlich ab nächstem Jahr mehr Strafe zahlen. Statt wie bisher 40 Euro werden dann 60 Euro fällig. Das will der Bundesrat am Freitag beschließen. In Bielefeld fahren rund vier Prozent der Bus- und Bahnfahrer ohne Ticket. Das ergab eine Umfrage der Wirtschafts-Woche. Damit sind in unserer Stadt mehr Schwarzfahrer unterwegs als zum Beispiel in München oder Köln.