Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Schwerer Unfall auf der Linie 1

Bei einem schweren Unfall zwischen einer Stadtbahn und einem LKW in Gadderbaum sind am Morgen gegen sieben Uhr der LKW-Fahrer, der Stadtbahnfahrer und sechs Fahrgäste verletzt worden. Der Laster hat zudem noch Masten der Straßenbahn-Oberleitung und eine Ampel beschädigt. Der Sachschaden beträgt nach Angaben der Polizei 565.000 Euro. Bisher ist noch unklar, wie es zu dem Unfall gekommen ist. Beide Fahrer gaben an, bei grün gefahren zu sein. Weil die demolierte Stadtbahn mit einem Kran geborgen werden musste, war die Artur-Ladebeck-Straße fast elf Stunden gesperrt. Erst gegen 17.45 Uhr wurde sie wieder frei gegeben. Dann konnte auch die Stadtbahnlinie eins wieder fahren. Es kam den ganzen Tag massive Verkehsrbehinderungen auf vielen Bielefelder Straßen.

Hier finden Sie mehr Fotos von der Unfallstelle.