Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Schwerer Unfall auf Detmolder Straße

In Bielefeld ist in der Nacht ein 21-jähriger auf der Detmolder Straße von einem Auto angefahren worden. Er zog sich schwerste Verletzungen. Laut Polizei hatte der Mann offenbar nicht auf den Verkehr geachtet, als er auf die Straße ging. Der Autofahrer versuchte noch auszuweichen. Die Detmolder Straße war in Höhe der Haltestelle Prießallee bis kurz vor Mitternacht stadtauswärts gesperrt.