Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Segelflieger soll geborgen werden

In Porta Westfalica soll heute der verunglückte Segelflieger aus den rund 35 Meter hohen Baumkronen geborgen werden. Die Bergungsaktion war schon vergangene Woche geplant, der Boden war aber für die benötigten Kräne zu feucht. Der Flieger hängt seit über zwei Wochen in den Bäumen, die beiden Insassen konnten damals unverletzt mit einem Hubschrauber geborgen werden.