Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

SEK-Einsatz in Brackwede abgeschlossen

Symbolbild

In Brackwede an der Dortmunder Straße hat es heute Morgen einen großen SEK-Einsatz gegeben. Die Bielefelder Beamten versuchten einen Mann zu fassen, der mit einem Gewehr geschossen haben soll. Mittlerweile wurde dieser tot in einer Lagerhalle in der Nähe der Dortmunder Straße gefunden. Er hatte zuvor den neuen Lebensgefährten seiner Ex-Freundin angeschossen, berichtet das Opfer selbst. Dieses wurde zum Glück nicht lebensgefährlich verletzt. Die Waffe habe der Täter im Raum liegen lassen. Die Polizei vermutet eine Beziehungstat. Die weiteren Ermittlungen werden von einer Mordkommission geführt.