Responsive image

on air: 

Manfred Rütten
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Sennestädter bleibt weiter verschwunden

Die Bielefelder Polizei bittet weiter um Mithilfe bei der Suche nach dem verschwundenen Sennestädter. Der 72-jährige Mann war am Donnerstag aus einer Einrichtung am Lobetalweg verschwunden. Mit einer groß angelegten Aktion mit Polizeihubschrauber und Rettungshunden wurde der Mann bereits gesucht, bisher allerdings erfolglos. Der Mann gilt als orientierungslos. Er ist etwa 1 Meter 76 groß und hat kurze, graubraune Haare. Auffällig ist außerdem sein schleppender Gang.