Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Shopping-Center Planungen gehen weiter

Das Bild der Bahnhofstraße könnte sich in den nächsten Jahren stark verändern. Zumindest reifen die Pläne dafür immer weiter. In der Marktpassage wurde den Ladenbetreibern schon gekündigt. Das schreibt die Neue Westfälische. Demnach dürfen die Händler aber noch bis mindestens Ende des Jahres bleiben wo sie sind. Der neue Investor will die Passage sanieren und will bis Sommer ein Konzept dafür vorlegen. Laut NW will sich der Arbeitskreis mit Politikern, Einzelhandel, IHK und Investoren in der nächsten Woche erneut treffen. Dann sollen alle aktuellen Planungen besprochen werden. Denn auch der Investor ECE ist zurzeit dabei eine verträgliche Lösung für das geplante Shopping-Center in der City-Passage zu finden. Und auch für den Karstadt-Komplex wird zurzeit ein Umbau-Gutachten erarbeitet.