Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Silvestermüll in der Stadt

Seit den frühen Morgenstunden sind wieder Mitarbeiter und Kehrmaschinen des Umweltbetriebes im Einsatz, um die Überreste der Neujahrsnacht zu beseitigen. Viele Feuerwerkskörper, Plastikbecher, Flaschen und Glasscherben sind auch in diesem Jahr auf den Straßen liegen geblieben.
Auch die Bielefelder sind deshalb aufgefordert mit aufzuräumen. Wer Müll hinterlassen hat, sollte ihn auch wegräumen, so der Umweltbetrieb. Das schließt nicht nur die Gehwege ein, bei großen Verschmutzungen sollten auch die anliegenden Straßen und Grünflächen gesäubert werden. Die Abfälle der Feuerwerkskörper können in der Restmülltone, Altglas in den entsprechenden Sammelcontainern entsorgt werden. Ab morgen nehmen zudem auch die Wertstoffhöfe Silvesterflaschen kostenlos an.