Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Sinn referiert in Brake über Brexit und EU

Der gebürtige Braker, Volkswirt und ehemalige Vorsitzende des ifo-Instituts, Hans-Werner Sinn, hat am Wochenende seine alte Heimat besucht. Auf Einladung von brake.kulturell sprach der Ökonom, der oft auch als Experte in Fernseh-Talkshows auftritt, über die wirtschaftlichen Herausforderungen der Zukunft. Den Brexit beschrieb er als eine Art Katastrophe. Italien sieht er als Auslöser der nächsten Euro-Krise, die die Währungsunion in ihrer Geschlossenheit aber auch bewältigen kann.