Responsive image

on air: 

Holger Höner
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

So viele Autos mit Bielefelder Kennzeichen wie noch nie

In Bielefeld waren zum Jahreswechsel erstmals über 200.000 Fahrzeuge zugelassen. Das geht aus einer umfangreichen Statistik hervor, die das Ordnungsamt jetzt für das Jahr 2016 vorgelegt hat. Demnach ist in unserer Stadt auch die Zahl der Ordnungswidrigkeiten im Straßenverkehr deutlich gestiegen, auf fast 420.000. Knapp 190.000 Tempo- oder Rotlichtverstöße  sind darunter. Ganz vorne dabei wieder einmal der A2-Blitzer am Bielefelder Berg. Er allein erwischte rund 124.000 Autofahrer, die zu schnell waren – macht fast 7 Millionen Euro an Buß- und Verwarngeldern für die Stadt.