Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Spitzenduelle in der 3. Liga

Um 14Uhr wird heute in der Dritten Liga die Partie Heidenheim gegen Arminia Bielefeld angepfiffen. Trainer Stefan Krämer hat alle Arminen an Bord, auch Tim Jerat und den zuletzt angeschlagenen Marcel Appiah. Vor der Partie zeigte sich der DSC-Coach optimistisch - und angriffslustig: Wir spielen wie immer - und wie immer heißt auf Sieg! Die Marschroute von Krämer ist also klar: Im Aufstiegskampf sollen drei Punkte her. Für Heidenheim ist es die letzte Chance, wichtige Punkte im Rennen um die oberen Plätze gutzumachen. Deshalb rechnet der Trainer von Anfang an mit voller Attacke der Heimmannschaft. Ob er nach dem guten Spiel am vergangenen Wochenende Veränderungen bei der Startelf vornimmt, ließ Krämer offen. Parallel zum DSC spielt der Tabellendritte Münster gegen den Spitzenreiter Karlsruhe. Davon lasse sich der Trainer aber nicht beeinflussen, die eigene Aufgabe sei schwer genug.