Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Staatsschutz ermittelt nach Anti-Merkel-Schmiererei

In Gütersloh soll ein 28jähriger Mann eine Hauswand der Kreisverbands-Zentrale der CDU mit einem Anti-Merkel-Spruch beschmiert haben. Die Polizei konnte den Mann, der Merkels Namen auch noch falsch geschrieben hatte, schnappen. Der Bielefelder Staatsschutz soll nun prüfen, ob die Tat politisch motiviert gewesen sein könnte.