Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Stadt eröffnet sechs neue Kitas

In Bielefeld steigt die Zahl der Kitas zum kommenden Kita-Jahr Anfang August auf fast 200 Einrichtungen. Sechs neue kommen dazu: In Jöllenbeck, Quelle, Baumheide, Heepen, Stieghorst und Sennestadt. Außerdem bekommen bestehende Kitas weitere Gruppen. Durch den Ausbau wird es im Ü3 Bereich kommendes Kita-Jahr sogar ein leichtes Überangebot an Plätzen geben. Für die ganz Kleinen im Bereich U3 stehen Plätze für gut 40 Prozent der Bielefelder Kinder zur Verfügung. In NRW steht Bielefeld damit deutlich besser da als der Durchschnitt. Langfristig müssen aber noch weitere Einrichtungen gebaut werden. Das sagte heute Bielefelds Sozialdezernent Ingo Nürnberger.