Responsive image

on air: 

Roxane Brockschnieder
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Stadt muss wahrscheinlich mehr Geld an LWL überweisen

Die Stadt Bielefeld muss nach WB-Informationen im nächsten Jahr wahrscheinlich mehr Geld an den Landschaftsverband Westfalen-Lippe überweisen. Nach einer ersten Berechnung der Finanzabteilung des Landschaftsverbandes  müsste die Stadt rund 80 Millionen Euro an den LWL zahlen: das wären über drei Millionen mehr als in diesem Jahr. Grund ist die Kostensteigerung für die Behindertenhilfe. Auch die Kreise in OWL müssen deswegen deutlich mehr überweisen. Über die genaue Höhe der Zuschüsse muss allerdings noch die Landschaftsversammlung  entscheiden.